Jump- Eve Silver




Broschiert: 416 Seiten
Verlag: FISCHER FJB; Auflage: 1 (21. August 2014)
Sprache: Deutsch
Preis:  14,99 €











Klappentext:
Rasante und romantische Science Fiction - für alle, die den Thrill des Spiels suchen.
Sieh ihnen nicht in die Augen!
Ihre Quecksilberaugen.
Sie sind Gift.
Sie werden mich töten.
Miki Jones kommt bei einem Unfall ums Leben. Doch sie kommt wieder zu sich, an einem Ort, der Lobby genannt wird. Aus ihrem Alltag wurde sie durch Raum und Zeit in eine Art Spiel gezogen, in dem sie gemeinsam mit anderen Jugendlichen furchteinflößende Wesen bekämpfen muss. Teammitglied Luka, ein Schulfreund, erklärt ihr, dass sie weiter ihr gewohntes Leben führen kann, außer wenn sie auf Mission im ›Spiel‹ ist. Und sie muss jeden Einsatz in dieser anderen Welt überleben.Es gibt keine Vorbereitung, kein Training und keinen Ausweg. Miki muss sich auf die fragwürdige Führung Jackson Tates verlassen, des attraktiven und geheimnisvollen Leiters ihres Teams. Er weicht ihren Fragen aus und hält alle auf Abstand. Jeder spiele für sich, lautet sein Motto. Doch dann nimmt das Spiel eine tödliche Wende, und Jackson bringt sich selbst in extreme Gefahr, um Miki zu schützen.

Zum Autor:
Die Autorin lebt zusammen mit ihrem Ehemann und ihren Söhnen in Kanada, oft auch in den Welten, die sie erträumt. Alle in ihrer Familie lieben Videospiele. Eve Silver mag außerdem Kajakfahren und Sonnenschein, Hunde und Nachtisch und Bücher, Bücher, Bücher.



Meinung:
Jump – ein actiongeladenes, sprunghaftes Buch!

Aliens, Computerspiele und echt Spieler zu kombinieren ist ein Risiko, denn diese Mischung ist bis jetzt noch nicht so ausgetestet. Allerdings hat die Autorin das in diesem Fall sehr gut umgesetzt. Zu Anfang ist einem die Idee noch etwas suspekt, aber nach und nach erfährt man immer mehr, sodass es immer interessanter wird. Die Handlung ist auf jeden Fall sehr spannend, ich fand die Mischung zwischen Reallife und Gametime sehr gelungen. Die Seiten flogen nur so von dannen, ich konnte gar nicht mehr aufhören zu lesen. Vor allem war die Grundidee sehr gut ausgearbeitet, stückenweise erfuhr man immer mehr. Besonders interessant war, wie genau das funktioniert, dass sie ein echtes Leben führen können, aber auch im Spiel sein können. 

Die Charaktere haben mir alle sehr gut gefallen, Miki ist ein starker Protagonist, auch wenn sie zwischendurch auch Angst zeigt. Sie versucht immer die Kontrolle zu haben, und man kann sehr gut merken, wie sie diese verliert und trotzdem damit leben kann. Viele ihrer Taten fand ich sehr gut und konnte mich richtig in sie hineinversetzen.
Jackson dagegen war um einiges schwieriger, vom Aussehen her war er natürlich sehr interessant, aber er war sehr verschlossen und an einer Stelle konnte ich Mikis Zorn sehr gut verstehen. Ansonsten waren die Wortgefechte zwischen ihnen aber ganz amüsant, wenn sie Informationen aus ihm herauspressen wollte.
Auch die anderen aus dem Team mochte ich, auch wenn man direkt am Anfang bei ihnen merkte, wie ernst dieses „Spiel“ ist.

Der Schreibstil ist sehr flüssig, passt hervorragend zum Buch.
Erwähnen muss man auf jeden Fall dieses wunderbare Cover, es ist ein richtiger Eyecatcher, vor allem mit den Farben.

Fazit:
Eine klare Empfehlung von mir, das Buch hat eine super Grundidee und ich bin gespannt auf mehr, vor allem nach dem fiesen Ende. Allerdings fürchte ich, wird das Buch erst irgendwann nächstes Jahr auf Deutsch erscheinen, die englische Ausgabe ist allerdings schon erschienen. Lustigerweise sieht das englische Cover fast genauso aus, nur das es dort stattdessen Rush statt Jump heißt. Die Cover der nächsten Teile sehen auf jeden Fall klasse aus.
Von mir gibt es 5 Sterne für dieses tolle Buch!



Eisfeuer – Kathy Felsing




Erschienen: Okt. 2011
Ausgabe: Broschiert
Seiten: 248
ISBN: 978-3-864430-32-9
Buch: 16,50 EUR








Klappentext:
Seit dem Tod ihrer Eltern kümmert sich die Polizistin Jamie McForest um ihre Schwester Cindy. Als ein Stalker die 17-Jährige verfolgt, versucht Jamie alles, um ihre Schwester zu beschützen, doch letztlich bleibt ihr nichts anderes übrig, als alle Brücken abzubrechen und unter geänderter Identität eine neue Existenz aufzubauen. Für eine bessere Tarnung geht sie bis zum Äußersten und kauft sich sogar einen Ehemann.
Dix, ein Mitglied der G.E.N. Bloods (Genetic Extraordinary New Bloods - Genetisch außergewöhnlicher Nachwuchs), lässt sich auf das Abenteuer ein und spielt Jamies Ehemann. Obwohl Jamie weiß, dass diese „Ehe“ nur ein Geschäftsverhältnis ist, steht ihr Herz in Flammen. Nicht, dass sie das dem faszinierenden Dix jemals eingestehen würde. Trotz ihrer Bemühungen spürt der Stalker sie wieder auf und dieses Mal ist Jamie sein Ziel.

Zum Autor:
Kathy Felsing wurde 1964 in Nordrhein-Westfalen geboren. Nach der Fachoberschulreife jobbte sie zunächst für zwei Jahre als Redaktionsassistentin bei einer Wochenzeitung. Später absolvierte sie eine Ausbildung als Datenverarbeitungskauffrau und arbeitete viele Jahre als Programmiererin, Werbekauffrau und Web-Designerin. Bevor sie mit dem Schreiben anfing, war sie zuletzt in leitender Stellung als Ausbilderin für Fachinformatiker tätig.
Ende 2006 wanderte sie mit ihrer Familie in die Republik Zypern aus. Sie lebt und arbeitet mit ihrem Mann, zwei Katzen und einem Hund in einem 50-Seelendorf.

Meinung:
Das Cover finde ich nicht sonderlich toll, wenn ich das Buch so im Laden sehen würde, bin ich mir nicht sicher, ob ich es kaufen würde.
Die Idee des Buches hat mir allerdings sehr gut gefallen, einen Stalker zu haben ist ein sehr ernstzunehmendes Problem und die Autorin hat dieses Thema sehr gut rübergebracht. Vor allem die Umsetzung und Handlung hat mir hervorragend gefallen, diese ganzen Stränge gut zusammen zu führen und auch den Plan des Stalkers so groß umsetzen, hat sicherlich einige Zeit gekostet. Auch die Idee mit den besonderen Talenten von Dix und seinen Teamkollegen hat mir gut gefallen, vor allem ihre Missionen waren ziemlich spannend.
Die Protagonistin Jamie musste sehr viel durchmachen, mir würde kein vergleichbares Beispiel einfallen, wo einem Protagonist so viel auf einmal um die Ohren fliegt. Obwohl ich durchaus mit ihr mitfühlen konnte, war es mir fast schon zu viel. Ihre Gefühle konnte ich leider auch nicht immer so ganz nachvollziehen, sodass ich nicht wirklich ganz warm mit ihr wurde.
Dix dagegen hat mir gut gefallen, seine Fähigkeit ist sehr interessant und er macht sich eine Menge Mühe wegen Jamie.
Besonders die Sichten des Stalkers waren interessant und sehr gruselig, man konnte förmlich in seinen Kopf hineingucken.
Der Schreibstil der Autorin hat mir gut gefallen, wie gesagt war besonders die Sicht des Stalkers sehr gut ausgearbeitet.

Fazit:
Insgesamt ein sehr spannendes Buch, das mich leider in der Mitte nicht so sehr mitgenommen hat. Das Ende war dafür umso besser, wirklich sehr mitreißend. Schade, dass ich nicht mit den Charakteren so warm werden konnte.
Von mir gibt es 4 Sterne, ich werde sicherlich die nächsten Bände auch noch lesen.

Neuzugänge der letzten Tage

Hey:)
In den letzten Tagen gab es wieder ein paar Neuzugänge bei mir, die ich euch mal vorstellen wollte :)

Prints:



http://www.amazon.de/JUMP-Das-Spiel-Eve-Silver/dp/384142158X Sieh ihnen nicht in die Augen!
Ihre Quecksilberaugen.
Sie sind Gift.
Sie werden mich töten.
Miki Jones kommt bei einem Unfall ums Leben. Doch sie kommt wieder zu sich, an einem Ort, der Lobby genannt wird. Aus ihrem Alltag wurde sie durch Raum und Zeit in eine Art Spiel gezogen, in dem sie gemeinsam mit anderen Jugendlichen furchteinflößende Wesen bekämpfen muss. Teammitglied Luka, ein Schulfreund, erklärt ihr, dass sie weiter ihr gewohntes Leben führen kann, außer wenn sie auf Mission im ›Spiel‹ ist. Und sie muss jeden Einsatz in dieser anderen Welt überleben.  Es gibt keine Vorbereitung, kein Training und keinen Ausweg. Miki muss sich auf die fragwürdige Führung Jackson Tates verlassen, des attraktiven und geheimnisvollen Leiters ihres Teams. Er weicht ihren Fragen aus und hält alle auf Abstand. Jeder spiele für sich, lautet sein Motto. Doch dann nimmt das Spiel eine tödliche Wende, und Jackson bringt sich selbst in extreme Gefahr, um Miki zu schützen.





http://www.amazon.de/JUMP-Das-Spiel-Eve-Silver/dp/384142158X
Wenn dein Schicksal zu groß für dich scheint
In der Trümmerstadt Adeva entscheidet sich für alle 15-Jährigen in der Nacht der Mantai, welche Gabe sie haben. Ein Mal, das auf dem Handgelenk erscheint, zeigt an, ob man telepathisch kommunizieren, unsichtbar werden oder in die Zukunft sehen kann. Doch bei Meleike, deren Großmutter eine große Seherin war, zeigt sich nach der Mantai – nichts. Erst ein schreckliches Unglück bringt ihre Gabe hervor, die anders und größer ist als alles bisher. Als Meleikes Visionen ihr von einem Inferno in ihrem geliebten Adeva künden, weiß sie: Nur sie kann die Stadt retten. Und dass da jenseits der Wälder, in der technisch-kalten Welt von Lúm, jemand ist, dessen Schicksal mit ihrem untrennbar verknüpft ist …




Ebooks:


 Er ist der Sonnyboy mit den stahlblauen Augen: Der neunzehnjährige Jonas ist als ehemaliger Kinderstar an Blitzlichtgewitter und Glamour gewöhnt. Niemand kann auf Anhieb so umwerfend lächeln wie er. Die schüchterne Emily hingegen würde jeder Kamera am liebsten meilenweit fernbleiben. Niemals hätte sie gedacht, dass sie es neben dem arroganten Jonas in die Talentshow »Bist du ein Star?« schaffen würde, aber sie hat eine Stimme aus Gold, mit der sie sich gegen sämtliche Konkurrenten behauptet. Als Emily und Jonas ein Liebespaar spielen sollen, um die Zuschauerzahlen anzukurbeln, lassen sich beide nur widerwillig auf die Inszenierung ein, bis sie merken, dass sie gar nicht so unterschiedlich sind, wie es anfangs schien. Doch nur einer kann gewinnen…


 Elsie Bairns liebt Katzen, Kirschen und den Sommer – und sie liebt heimlich Cody Fletcher, den mutigen blonden Nachbarsjungen mit dem unglaublichen Lächeln. Als Cody mitten in der Nacht in ihr Haus schleicht und sie zu einer fünftägigen Fahrt quer durch Amerika einlädt, glaubt sie an die Erfüllung ihrer Träume. Der Roadtrip ihres Lebens beginnt, doch bald steht für Elsie fest: Das alles scheint zu verrückt und schön, um wahr zu sein. Und vielleicht ist es das. Denn je mehr Elsie den Mut aufbringt, Fragen zu stellen, desto klarer wird, dass ihr Cody etwas Entscheidendes verschweigt…






 Jolettes Tage als Watcher sind ein für alle Mal vorbei. Ihr Chip wurde entfernt und sie ist wieder zum Menschen geworden – genauso wie Cy, die Liebe ihres Lebens. Endlich sind sie an ihrem Ziel angekommen und wirklich frei, auch wenn es sich merkwürdig anfühlt, plötzlich von so vielen Gefühlen überschwemmt und beeinflusst zu werden. Ihr Glück währt jedoch nur so lange, bis sie merken, dass Patience im Strudel der vorangegangenen Ereignisse einen weiteren Chip eingepflanzt bekommen hat, der ihre Heilerkräfte direkt auf die neu entstehende Armee ihres Widersachers Darian Leigh überträgt. Und damit geht die letzte Schlacht ums Niemandsland ins große Finale…




Sie sind unsichtbar, stiften viel Unruhe und jagen unwissenden Hausbesitzern gerne einen Schrecken ein: Geister. Dennoch ist es nicht unmöglich, sie auszulöschen. Man muss sie nur sehen können und das liegt Ella in den Genen. Sie möchte eine Soul Huntress werden, wie ihr vor kurzem verstorbener Vater, auch wenn sie sich dafür gegen den Willen ihrer Mutter stellen muss. Nur leider entpuppt sich schon ihr erster heimlich angenommener Poltergeist-Auftrag als eine echte Herausforderung, denn als Partner bekommt sie den jungen Blood Hunter Wayne zugewiesen, der Ella mit der typischen Arroganz eines Vampirjägers in den Wahnsinn treibt. Bis sie erkennt, dass sie noch viel von Wayne zu lernen hat, denn ein Krieg gegen die Kreaturen der Nacht braut sich zusammen…




Ich freu mich sehr auf alle Bücher :)
Liebe Grüße,
Jana ♥

Mal wieder jede Menge Gewinnspiele,Aktionen & Co!

Hey :)
Bei mir haben sich schon wieder jede Menge tolle Links angesammelt, 3 Aktionen finde ich dabei besonders toll, die konnte ich euch einfach nicht vorenthalten :)

http://amelie-rezensionen.blogspot.de/2014/09/show-your-shelf-gewinnspielaktion.html?utm_source=feedburner&utm_medium=feed&utm_campaign=Feed:+AmeliesRezensionen+%28Amelie%27s+Rezensionen%29
Hier könnt ihr bei einer tollen Aktion mitmachen, ihr zeigt eure Bücherregale und könnt dafür tolle Bücher gewinnen :)








http://wasliestdu.de/magazin/2014/die-seiten-der-welt-gewinne-eine-reise-nach-libropolis
Ich glaube das hier, ist mit Abstand das Beste Gewinnspiel seit langem!! Ihr könnt bei Was liest du eine wunderbare Reise nach Wales in ein Bücherdorf gewinnen, das die Inspiration für Kai Meyer "Die Seiten der Welt" war. Und dort wird einem so viel geboten. Ich glaube, ich bin ganz schön dumm, euch das zu zeigen, schließlich will ich ja selber gewinnen und nicht noch mehr Konkurrenz haben :D


http://www.bittersweet.de/blog/foto-wettbewerb-der-rapunzel-contest
Ebenfalls eine sehr coole Aktion bei bittersweet. Ihr könnt den den dritten Teil der Luna Chroniken gewinnen, wenn ihr ein Foto von eurer schönsten Frisur einschickt. Ich bin völlig unbegabt in sowas, werde es aber trotzdem probieren :D





http://manjasbuchregal.blogspot.de/2014/09/blogtour-jetzt-spricht-dylan-mint-und.html
Dann gibt es noch diese Blogtour, wo ihr 10 Exemplare gewinnen könnt.







http://www.lovelybooks.de/autor/Colleen-Hoover/Hope-Forever-1096381698-w/buchverlosung/1113016368/
Bei Lovleybooks könnt ihr 20x Mal dieses Buch gewinnen :)












https://www.facebook.com/dtvbookmark/photos/a.233484796694911.57088.220284084681649/787066984670020/?type=1&theater
Dann gibts noch Freikarten zu "Hüter der Erinnerung" zu gewinnen :)







So, das war es erst mal wieder, aber wahrscheinlich werde ich spätestens morgen schon wieder jede Menge neue Aktionen entdecken :D


Liebe Grüße,
Jana ♥

[Bloggeraktion] Hope Forever - Colleen Hoover

http://www.dtv-dasjungebuch.de/special/colleen_hoover/bloggeraktion/2080/?utm_source=facebook.com&utm_medium=socialmedia&utm_content=pinnwand&utm_campaign=hope_forever
Hey :)
Es gibt mometan wieder eine tolle Bloggeraktion hier, bei der man erklären soll, warum man dieses Buch unbedingt will :)








Ich möchte Hope Forever unbedingt lesen, weil mir die Liebesgeschichte von Layken und Will einfach so gut gefallen hat. Es war so voller Gefühle und wunderschön. Dasselbe erhoffe ich mir auch jetzt von diesem Buch! Es hört sich schon so unglaublich gut an, ich bin sehr gespannt. Außerdem habe ich es schon mal versucht, auf englisch zu lesen, aber leider war mein englisch nicht gut genug. Und jetzt habe ich mich solange geduldet, bis es Gott sei Dank auch im Deutschen herausgekommen ist, dass ich es jetzt lesen muss!!

Liebe Grüße,
Jana ♥

[Waiting on Wednesday] Hope Forever - Colleen Hoover

Hey :)
Ich  mache heute wieder bei Waiting on Wednesday mit :)
Hope Forever, das neue Buch von Colleen Hoover erscheint bald und ich möchte es unbedingt lesen, es hört sich echt toll an und "Weil ich Layken liebe" von der Autorin hat mir echt gut gefallen :)



http://www.dtv.de/buecher/hope_forever_71606.html
Die 17-jährige Sky ist starken Gefühlen bisher aus dem Weg gegangen. Wenn sie einem Jungen begegnet, verspürt sie normalerweise keinerlei Anziehung, kein Kribbeln im Bauch. Im Gegenteil. Sie fühlt sich taub. Bis sie auf Dean Holder trifft, der ihre Hormone tanzen lässt. Es knistert heftig zwischen den beiden und der Beginn einer großen Liebe deutet sich an. Doch dann tun sich Abgründe aus der Vergangenheit auf, die tiefer und dunkler sind, als Sky sich vorstellen kann.






Auf welches Buch wartet ihr sehnsüchtig?

Liebe Grüße,
Jana ♥

[LYX] Die Bücher der nächsten Monate

Hey :)
In nächster Zeit gibt es wieder eine Menge, neue tolle Bücher aus dem LYX Verlag, viele davon interessieren mich besonders, da es Fortsetzungen sind von Büchern, die ich in letzter Zeit gelesen habe :)
Ich stelle sie euch mal kurz vor :)


http://www.egmont-lyx.de/buch/bis-ans-ende-der-welt-und-zurueck/ Tom Geiger plant eine Fahrradtour durch die USA. Eigentlich will er allein fahren, doch seine Schwester Taryn überzeugt ihn davon, einen Reisegefährten mitzunehmen, den sie für ihn arrangiert hat, einen gewissen Alex. Toms Überraschung ist allerdings groß, als sich herausstellt, dass sein Reisegefährte in Wahrheit weiblich und noch dazu äußerst attraktiv ist. Auf keinen Fall kann er die junge Frau sich selbst überlassen und allein losfahren, wie er es ursprünglich geplant hatte. Also machen sich die beiden gemeinsam auf den Weg, und mit jedem Kilometer, den sie zurücklegen, kommen sich ihre Herzen ein Stückchen näher …
Ich liebe ja solche Bücher, wo es um Roadtrips in der USA geht, deswegen muss ich dieses Buch auf jeden Fall lesen, vor allem ist das Cover klasse. Leider erscheint es erst im Januar. 


 
http://www.egmont-lyx.de/buch/geist-des-boesen/
  In der Nähe von Stuttgart wird die Leiche eines Nigerianers gefunden. Im Gesicht trägt er seltsame Schnittwunden. Kristina Reitmeier und ihr Team vermuten einen Streit unter Drogenhändlern, aber diese Spur endet in einer Sackgasse. Liegt vielleicht doch ein Mord mit ausländerfeindlichem Hintergrund vor? Oder war die Tat gar religiös motiviert? Die Stuttgarter Polizei kann nichts ausschließen, als auf einmal eine unglaubliche Entdeckung alles auf den Kopf stellt …
Den ersten Teil dieser Reihe habe ich bereits vor Ewigkeiten gelesen und rezensiert :) Hat mir gut gefallen, deswegen bin ich mal gespannt :)
 
http://www.egmont-lyx.de/buch/mine-ich-gehoere-dir/
 Niemals hätte Brooke geglaubt, dass sie den Mann ihrer Träume für sich gewinnen könnte. Aber nicht alle Träume enden mit einem Happy End. Ausgerechnet als Remy ihren Rückhalt besonders nötig hat, muss Brooke ihn allein lassen. Kann ihre Liebe die Trennung überstehen?
Dann natürlich der zweite Teil von Real, den ersten Teil habe ich ja erst vor ein paar Tagen gelesen und der hat mir wirklich sehr gut gefallen! :) Gott sei Dank mussten man hier nicht so lange warten, das Buch kommt schon im Oktober! :)







http://www.egmont-lyx.de/buch/remy-du-allein/
Manchmal versteht der Boxer Remington Tate sich selbst kaum. Er weiß nur eines: Vor seiner Begegnung mit Brooke Dumas hat noch nie eine Frau ihn so tief berührt. Aber ist sie bereit, mit ihm gemeinsam in ihrer turbulenten, leidenschaftlichen Beziehung den nächsten Schritt zu wagen?
Und der dritte Teil von Real erscheint sogar auch noch dieses Jahr im Dezember! Ich bin gespannt :)
http://www.egmont-lyx.de/buch/faking-it-alles-nur-ein-spiel/
 Max Miller hat ein Problem: Ihre Eltern haben sich zu einem Besuch angekündigt, und all die beschönigenden Halbwahrheiten, die sie ihnen über ihr Leben in Philadelphia erzählt hat, drohen aufzufliegen. Vor allem ihr Freund Mace ist mit seinen Tätowierungen alles andere als vorzeigbar. Da trifft Max den angehenden Schauspieler Cade und bittet ihn, sich ihren Eltern gegenüber als ihr Freund auszugeben. Doch Cade spielt seine Rolle zu gut, und Max weiß schon bald nicht mehr, wo ihr Spiel endet und wo echte Gefühle beginnen …
Der zweite Teil von Losing It, das mir gut gefallen hat. Ich bin gespannt auf den zweiten Teil im Oktober!







http://www.egmont-lyx.de/buch/finding-it-alles-ist-leichter-mit-dir/Nach ihrem Collegeabschluss erfüllt sich für Kelsey Summers der Traum vieler junger Frauen: Sie darf eine Rundreise durch Europa machen. Doch so sehr sie sich auch bemüht – der Einsamkeit in ihrem Inneren kann sie nicht entkommen. Das ändert sich, als sie dem attraktiven Jackson Hunt begegnet, der ihr anbietet, sie auf ihrer Reise zu begleiten. Jackson weckt Gefühle in Kelsey, die sie noch nie gekannt hat.
Der dritte Teil der Reihe erscheint leider erst im März.

http://www.egmont-lyx.de/buch/kein-rockstar-fuer-eine-nacht/
 Am Morgen nach ihrem einundzwanzigsten Geburtstag wacht Evelyn Thomas in einem Hotelzimmer in Las Vegas auf – neben einem sehr attraktiven, tätowierten und leider vollkommen fremden jungen Mann. Sein Name ist David, und er ist Gitarrist der erfolgreichen Rockband “Stage Dive” … und seit weniger als zwölf Stunden Evelyns Ehemann. Die beiden müssen sich entscheiden, ob sie einander den Rücken kehren wollen oder ob da vielleicht doch mehr zwischen ihnen ist …
Dieses Buch erinnert mich stark an ein Buch, welches ich neulich gelesen habe, ich bin mal gespannt, ob es ebenfalls gut ist und Unterschiede aufweist.
http://www.egmont-lyx.de/buch/schicksalsstunde/

 Auf der Flucht vor der Polizei sind Mary und Michael unterwegs nach Michigan, um sich mit Astra, einer möglichen Verbündeten, zu treffen. Aber können sie ihr wirklich vertrauen? Kurz darauf wird Michaels Loyalität auf eine harte Probe gestellt – ausgerechnet dann, wenn Mary ihn am meisten braucht.

 Den ersten Teil dieser Reihe habe ich ebenfalls neulich gelesen, ich brenne jetzt nicht auf die Fortsetzung, aber ich würde sie schon lesen :)







 http://janastraumwelten.blogspot.de/2014/08/rising-darkness-schattenratsel-thea.html
 Die Hexe Gwenhwyfar Byron Owens hat alle Hände voll zu tun, ihre beiden magisch begabten Mütter im Zaum zu halten. Als diese eine Sterbliche entführen, heftet sich der Wächter Gregory Faa an ihre Fersen, um sie und Gwen zur Rechenschaft zu ziehen. Doch die hübsche Gwen weckt schon bald tiefere Gefühle in Gregory, und er ist hin und her gerissen zwischen seiner Pflicht und dem Ruf seines Herzens.
Der Klappentext verspricht schon ein genauso lustiges Buch wie der erste Teil :) Ich bin gespannt auf den Dezember :)











So, das war es von meinen Büchern aus dem LYX-Programm, die ich gerne lesen würde.
Hier kommt ihr zum Gesamtpgroamm, ist irgendetwas für euch dabei? :)

Liebe Grüße,
Jana ♥

[Bloggeraktion] Blog deinen Lieblingsbuchtrailer – Happy Birthday, Arena Verlag!

Hey :) Mometan gibt es wieder eine tolle Bloggeraktion und zwar eine ganz besondere, da es diesmal um Buchtrailer aus dem Arena Verlag geht. Man soll seinen Lieblingtrailer kurz vorstellen :)
Ich finde Stigmata am Besten, denn die Stimmung in dem Trailer ist wirklich spannend und das Video wirkt auch professionell gemacht. Ich habe nach dem Trailer auf jeden Fall Lust auf das Buch :)





Wie findet ihr den Trailer?
 Liebe Grüße, Jana♥

[Links] Kleine, aber feine Ansammlung

Hey :)
Ich habe euch zwar schon vor ein paar Tagen eine Menge Links vorgestellt, aber mir sind heute erneut 3 ins Auge gesprungen, die ich euch unbedingt zeigen musste! :D










Einmal eine wunderbare Blogtour zu Everflame, schaut da auf jeden Fall rein, es gibt auch tolle Gewinnen, unter anderem Kondome, was ich einfach nur mega lustig finde :D


Dann einen Livechat mit der Autorin von der Grischa Trilogie, wo man den dritten Teil gewinnen kann :)





Und, und hier hasse ich es so sehr, dass ich nicht in Amerika wohne, wo die meisten großen Autoren leben. Jennifer L. Armentrout ist nämlich mometan einer meiner absoluten Lieblingsautorinnen und sie veranstaltet immer so tolle Aktionen und ich liebe ihre Homepage und würde sie voll gerne mal persönlich treffen! Und diesmal verlost sie ein Exemplar ihres ganz neuen Buches, aber ich kann nicht mitmachen, weil ich in Deutschland lebe :(((



Liebe Grüße,
Jana ♥




Wundervolle Überraschung - ich bin überglücklich!


 Hey :)
Heute kam ein wundervolles Paket bei mir an, auf den ich mir erstmal gar keinen Reim machen konnte, doch ein kleiner Blick genügte und ich sprang schon vor Freude durch den Raum. Ich habe bei der Bibliomatenprüfung gewonnen! Ich kann es gar nicht glauben. Vielen, vielen Dank an den Fischer FJB Verlag für diese wundervolle Aktion zu dem neuen Buch von Kai Meyer "Die Seiten der Welt".

 Einmal gab es eine tolle handgeschriebene Karte von Cornelius Kyriss.
Dann eine ungekürtze Hörbuchfassung.



Eine Autogrammkarte!


 Das wunderschöne Buch und den toll gestalteten Schuber.
 Die tolle Innengestaltung.


 Und ein wundervolles Notizbuch!



Also, vielen, vielen Dank ich habe mich wirklich unglaublich gefreut und bin gespannt auf das Buch!

Liebe Grüße,
Jana ♥